Farbenfroh und bunt

- das sind die meisten Welten der Kinder, die mein Kunstatelier besuchen. Bei den Jüngeren stehen die beste Freundin und die Haustiere im Mittelpunkt, bei den Grösseren sind dann auf einmal Konsumgüter recht wichtig.

Was aber alle verbindet, sind Fabel- und Phantasiewesen. So wünschen sich viele ein Einhorn, einen Drachen oder einen Phoenix und unter einem Regenbogen zu sein, empfinden doch noch fast alle als grosses Glück.


Ich wünsche allen Kindern sehr, dass sie möglichst lange Kind sein dürfen, dass sie sich ihre Phantasie bewahren können, denn wie Einstein so schön sagte: Phantasie/Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt […]“ - Albert Einstein Original englisch: „Imagination is more important than knowledge. For knowledge is limited […]") - Quelle: https://de.wikiquote.org/wiki/Albert_Einstein


Thema Ich und meine Welt!

Wir beschäftigen uns mit den Fragen ‚Wo ist mein Platz in der Welt? Wie sieht meine Welt aus? Wie soll meine Welt sein?‘ Wir tauchen in die Ist-Welt ein und schauen uns aber auch in unserer Phantasiewelt um. Wir sehen uns verschiedene Techniken an, verwenden unterschiedliche Materialien und setzen uns kreativ mit dem Thema ‚Ich und meine Welt!‘ auseinander. Weitere Infos findest Du hier.

16 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen